Gudrun Eckardt


Gudrun EckardtGudrun Eckardt, Jahrgang 1954, lebt mit ihren Corgis Byron, Masja und Arani in der Nähe von Bad Schwalbach. Sie arbeitet als Chemotechnikerin und Sensorikerin, im Bereich Forschung und Entwicklung in der Gewürzindustrie.

Sie wuchs mit vielen verschiedenen Hunden auf. Mit 20 Jahren bekam sie ihren ersten eigenen
Hund, den Schäferhund Harras. Danach kam ihr erster Corgi Aramis.

Mit ihrem zweiten Corgi Raudi begann sie die ersten Corgigeschichten zu schreiben, damit die Erinnerungen an die Hunde nicht im Laufe der Jahre ganz verblassen würden.

Mit der Zeit erwachte der Wunsch, diese Geschichten auch für andere zu erzählen und damit Schriftstellerin zu werden.

 

Gudrun Eckardt , Jahrgang 1954, lebt mit ihren Corgis Byron, Masja und Arani in der Nähe von Bad Schwalbach. Sie arbeitet als Chemotechnikerin und Sensorikerin, im Bereich Forschung und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gudrun Eckardt


Gudrun EckardtGudrun Eckardt, Jahrgang 1954, lebt mit ihren Corgis Byron, Masja und Arani in der Nähe von Bad Schwalbach. Sie arbeitet als Chemotechnikerin und Sensorikerin, im Bereich Forschung und Entwicklung in der Gewürzindustrie.

Sie wuchs mit vielen verschiedenen Hunden auf. Mit 20 Jahren bekam sie ihren ersten eigenen
Hund, den Schäferhund Harras. Danach kam ihr erster Corgi Aramis.

Mit ihrem zweiten Corgi Raudi begann sie die ersten Corgigeschichten zu schreiben, damit die Erinnerungen an die Hunde nicht im Laufe der Jahre ganz verblassen würden.

Mit der Zeit erwachte der Wunsch, diese Geschichten auch für andere zu erzählen und damit Schriftstellerin zu werden.

 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen