Und dann kam Frieda. Ein etwas anderes Welpenbuch

Und dann kam Frieda. Ein etwas anderes Welpenbuch
24,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 15. August 2024

  • 978-3-95904-132-4
  • ca. 180 Seiten
Hundemama mit 70 Als meine Seelenhündin Senta starb, schien die Welt unterzugehen und... mehr
Produktinformationen "Und dann kam Frieda. Ein etwas anderes Welpenbuch"

Hundemama mit 70

Als meine Seelenhündin Senta starb, schien die Welt unterzugehen und ich konnte mir kaum vorstellen, wieder einen neuen Berner Sennenhund zu haben.

Bis zu dem Tag, gut einen Monat nach meinem 70. Geburtstag, als ich die Berner Sennenhunde von Delingsdorf mit ihrer Züchterin Frauke Daerr entdeckte.

Es hatte gefunkt – und schon am selben Abend schrieb Frauke mir zu meinem Buch Senta & ich: Und enden wird es mit dem Kapitel Und dann kam Frieda ...

In diesem Buch beschreibe ich meine Vorbereitung auf Frieda, die aufregende und turbulente Welpenzeit, die Erlebnisse mit der temperamentvollen Junghündin sowie viele Glücksmomente.

Gemeinsam mit der Züchterin Frauke Daerr gebe ich praktische Tipps, insbesondere für ältere Menschen, die noch einmal einen Welpen großziehen möchten. Denn „zu alt“ ist man erst, wenn man sich nicht mehr verändern möchte und einem der Lebensmut abhanden gekommen ist.

Der Hundeexperte José Arce hat das Geleitwort zu diesem Buch geschrieben. Sein Welpenbuch war sehr hilfreich für mich. Danke!

Beate Forsbach & Frauke Daerr
Und dann kam Frieda
Ein etwas anderes Welpenbuch
Geleitwort von José Arce

14,8 x 21 cm, ca. 180 Seiten mit farbigen Abbildungen
ISBN 978-3-95904-132-4
Edition Forsbach 2024

Weiterführende Links zu "Und dann kam Frieda. Ein etwas anderes Welpenbuch"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Und dann kam Frieda. Ein etwas anderes Welpenbuch"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen