Lady on tour

Lady on tour
12,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • 978-3-95904-008-2
  • 124 Seiten
Mit 70 ist das Leben noch bunt  Erst einige Jahre nach dem Tod ihres geliebten Mannes... mehr
Produktinformationen "Lady on tour"

Mit 70 ist das Leben noch bunt 

Erst einige Jahre nach dem Tod ihres geliebten Mannes findet Lena den Mut, ihr eigenes Leben zu leben. Mit 70 erfüllt sie sich den Traum einer Weltreise. 

Sie fliegt nach Singapur und dann nach Sydney. Mit einer Freundin fährt sie sechs Wochen lang durch Australien. 

Eines Tages lernt Lena den Australier Steve kennen und verliebt sich in ihn. Die Gedanken an diese neue Liebe begleiten sie auf ihrer Reise. 

Auf den Fidschi-Inseln erlebt Lena ihren Südseetraum, für die größte Überraschung aber sorgt Steve. 

Lenas Reise endet auf Hawaii, dem Ziel ihrer Sehnsucht. Steve bittet sie, sich für ein Leben mit ihm in Australien zu entscheiden. 

Mit diesem Buch möchte Gunda Dinklage den Lesern Mut machen, ihr Leben nicht nur zu träumen, sondern ihre Träume zu leben. 

Gunda Dinklage:
Lady on Tour
Mit 70 auf Weltreise
14,8 x 21 cm, 124 Seiten
ISBN 978-3-95904-008-2
Leben & Mee(h)r, Edition Forsbach 2016

Ein schöner Artikel zu unserer Neuerscheinung "Lady on Tour - Mit 70 auf Weltreise"  von Gunda Dinklage:
http://www.nwzonline.de/ammerland/kultur/um-die-welt-und-ins-buchregal_a_31,0,1017276062.html

Ein Artikel aus der Zeitschrift „Meilengänger“ fürs Ammerland, Ausgabe 3, Juni/Juli 2016 

 

 

Weiterführende Links zu "Lady on tour"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lady on tour"
19.06.2016

Hat mich sehr interessiert

Ich habe das Buch gerne und mit Interesse gelesen. Die Mischung aus Reisebericht und Roman hat mir gefallen. Es war sehr informativ und die Erlebnisse von Lena haben mich begeistert.
Das Buch hat mich inspiriert, nachzudenken und meine eigenen Traeume, die ich mir vielleicht noch erfuellen moechte, aufzuspueren.





19.06.2016

Ein gutes lesenswertes Buch!

Flott formulierend, kurzweilig und informativ nimmt die Autorin ihre Leser mit auf ihre Weltreise.
Von Singapur kommend, fliegt sie nach Sydney, verbringt sechs Wochen in Australien. Ihre wertvollen Details über die Kultur, die Landschaften und die Menschen mögen vielen Anreiz dafür sein, sich weiter zu informieren. Über die Fidschi-Inseln, Hawaii und Los Angeles vollendet sie ihre Reise rund um die Welt.
Sie verliert sich nicht in ihren sachlichen interessanten Beschreibungen, sondern hält den Spannungsbogen bis zum Schluss durch die emotionale Beschreibung von Lena und ihrer Begegnung mit einer neuen Liebe: Steve
Mehr noch als diese Beschreibungen vermittelt die Autorin aber eine Lust auf das Leben, die beispielhaft ist - gerade mit siebzig. Sie scheint eine positive Bilanz ihres bisherigen Lebens gezogen zu haben. Deshalb kann sie ihre Vergangenheit loslassen. Sich dann allein auf ein solches Reiseabenteuer zu begeben und die vielen Eindrücke und Begegnungen souverän reflektierend niederzuschreiben, zeugt von einer gefestigten Persönlichkeit.
Das Buch macht Mut für Aufbrüche jeglicher Art, es muss nicht gleich eine Weltreise sein! Sehr empfehlenswert!

07.06.2016

Mit 70 Jahren auf Weltreise

Gunda Dinklage „Lady on Tour“
Mit 70 auf Weltreise

“Das kann ich mir nicht vorstellen, mit 70 auf Weltreise“ sollte man denken, aber es geht doch.!

Ich begann zu lesen und freute mich, bei den Beschreibungen und Erlebnissen in Singapur einige meiner Reiseerinnerungen auffrischen zu können. Und dann war ich gespannt auf die Berichte über Australien, die Fidschi-Inseln und Hawaii. Das alles waren Länder, die ich auch gerne bereist hätte.

Ich war überrascht, was man mit 70 noch erleben kann und habe viel erfahren über die verschiedenen Landschaften sowie die Sitten und Gebräuche der Bewohner. Ich habe auch den Mut von Lena und Susanne bewundert, dass sie sich per Auto auf die beschwerliche Reise durch Australien gemacht haben und wie sie viele aufregende Momente gut meisterten.

Ich konnte nicht aufhören zu lesen und wartete gespannt auf Lenas Abenteuer auf den Fidschi-Inseln und auf Hawaii, denn nun hatte Susanne sie verlassen und sie war auf sich alleine gestellt. Aber die wunderbaren Erlebnisse haben mich belehrt, dass es auch als Frau möglich ist, diese Tour zu wagen.

Berührt hat mich auch die Liebesgeschichte mit dem Australier Steve und was sich daraus ergeben könnte.

Wer über die vier Reiseziele etwas mehr erfahren möchte, dem würde ich empfehlen dieses Buch zu lesen.

Waltraut Dierks

30.05.2016

Schöne leichte Lese-Kost - nicht nur für ältere Ladies

Wenn ich alt bin, will ich genau auf diese Weise „verrückt“ werden!

Wann leben wir unsere Träume wirklich? Die Antwort gibt Gunda Dinklage mit ihrer Geschichte „Lady on Tour“ – Mit 70 auf Weltreise.

Gerade eben habe ich die Neuverfilmung vom „kleinen Prinzen“ gesehen. Was für eine Art von Erwachsenen wollen wir werden? Was, wenn selbst unsere Kinder befürchten, dass wir plötzlich „verrückt“ geworden sind, weil wir etwas wagen wollen? Wie es geht, wenn Leben plötzlich nicht nur Träumen heißt, sondern beides möchte- und das noch in höherem Alter - , erzählt Gunda Dinklage anhand ihrer persönlichen, sympathischen und bewegenden Geschichte.

Auf in den Urlaub: Ein roter Koffer und ein IPad als Equipment

Lena - die Hauptfigur - überrascht ihre Familie zu ihrem eigenen Geburtstag: Mit 70 Jahren will die „Lady on Tour gehen“, auf Weltreise, und selbst die Kleinsten scheinen zu spüren, dass hier ein Traum in Erfüllung gehen wird oder auch mehrere. Sie nimmt uns - auch ein wenig selbst von ihrem Mut überrascht - auf ihre ersten zaghaften Schritte mit. Was zunächst erst ein wenig wie die Beschreibung einer Sightseeing-Tour anmutet, taucht mehr und mehr in Lebensgeschichten ein, durch die immer mehr in die Tiefe gehenden Eindrücke und Begegnungen. Lena ist ein Mensch mit Lebensfreude und Beobachtungsgabe. Der Roman hat einen charmanten 1:1-Stil, der zunächst deskriptiv eine angenehme Mitte zwischen Postkartenansicht und Reiseführer vermittelt, während die Gefühle und Gedanken in einer sympathischen Form von norddeutschem Understatement miteinfließen und zunehmend an Bedeutung gewinnen.

Die Überraschungen der großen weiten Welt und des Lebens

Nach dem Tod ihres Mannes hat Lena mit ihren 70 Jahren für sich einfach etwas Schönes geplant. Sie fliegt zunächst nach Singapur, um anschließend sechs Wochen mit ihrer Freundin nach Australien zu reisen. Nachdem sich erst einige locker-leichte Tage aneinanderreihen, beginnt Lenas eigentliche Geschichte: Nach einem Zusammenbruch übernimmt das Leben die Rolle, richtig Regie zu führen und ihr eigentlich geplantes Lebensdrehbuch neu schreiben. Genau ab diesem Punkt wird einmal mehr klar, dass das Leben die schönsten Geschichten schreibt und Herausforderungen stellt. Dieses Buch erzählt unverschnörkelt und einfach, dass man nie zu alt ist, sich dem Leben zu stellen - der Zukunft und der Vergangenheit. Wer wissen will, wie aus Lena „Lady Lena“ wird und wie es ist, wenn die Liebe in hohem Alter noch mal ruft und einem eine Entscheidung abringt, seine Erfahrung und den ganzen Mut zu paaren, begleitet diese „Lady on Tour“ gerne. Aus einer scheinbaren Touri-Reise wird eine bereichernde Lebenserfahrung, die wir nicht irgendwo im Reisebüro buchen können. Lena lernt andere Lebenskonzepte kennen, findet neue Quellen der Lebensenergie und zeigt uns, dass wir uns einige Scheibe hiervon abschneiden können, wenn wir denken und uns täuschen, dass uns das Alter starr macht und uns nichts vormachen kann. Diese Geschichte zeigt auf locker-charmante und gleichzeitig feinfühlige Weise, dass wir jeden Tag zu dem bestimmen können, an dem unser Leben „anfängt“– egal, wie alt wir sind oder gerade zu sein glauben. Hut ab, Lady Lena!

Fazit: Leichte, angenehme Buch-Kost, die ihren Charme aus der Authentizität der Geschichte bezieht und sich wegen des nicht allzu großen Umfangs und leserfreundlichen Layouts als Balkon- oder Reiselektüre eignet.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen